Dorfpflegetag am 25.03.2017 in Adensen

Bitte daran denken:

Am 25.03.2017 ist Dorfpflegetag in Adensen!

Die öffentlichen Bänke  im Dorf und der Pavillon am Thie sollen einen neuen Anstrich bekommen.

Die fleißigen Helfer treffen sich am 25.03.2017 um 9:00 Uhr auf Bollmanns Hof neben der Kirche.

Die Aktion findet auch bei Regen statt, es gibt ein Dach 🙂

Gegen Mittag nach, erfolgreicher Arbeit, gibt es für alle Bratwurst und Getränke!

Teilnahmeliste liegt im Dorfladen aus, Anmeldungen sind auch bei Ortsbürgermeister Oliver Riechelmann möglich (siehe auch Dorfpost 01/2017 vom 15.03.2017).

90 Jahre DRK Adensen, Bildauswahl der Veranstaltung

Weitere Bilder unter der Bildseite Adensen:

http://www.bildertuempel.de/alben/7211-adensen-aktuelle-fotos/

90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen
90 Jahre DRK Adensen

Veranstaltung am 18.02.2017 zur Feier des 90 jährigen Bestehens des Deutschen Roten Kreuzes DRK in Adensen

 

 

Adensen, Tagung Ortsrat mit Themen K505, Hallerbrücke, B 3 Kreuzung, Weitsprunganlage. Quelle: LDZ vom 15.02.2017, herzlichen Dank!

LDZ vom 15.02.2017
Quelle: LDZ vom 15.02.2017, Fotos: Hüsing

Fragen? Ja, Antworten: na ja, rudimentär: „…mal nachfragen…“

Interessante Frage von den Zuschauern (Henning Lange): Wie geht es mit der Entwicklung der Bevölkerung weiter? Schwund in den letzten Jahren ca. 15 %. Ursachen, Gründe, Möglichkeiten der Trendwende?

 

 

 

Neue Verkehrsregelung in Adensen

Tempo 30 Zone!

Adensen ist ein vollständiger „Tempo 30 Ort“, innerorts durch die „Tempo 30 Zone“- Schilder, auf der Kreisstraße derzeit wegen des Straßenzustandes.

Was in dem Zusammenhang nicht sofort auffällt: Auch die Vorfahrtsstraßenregelung hat sich geändert! Es gilt „Rechts vor Links“. Dies wird zwar durch die Schilder „Geänderte Vorfahrtsregelung“ angezeigt, jedoch leicht übersehen. Jahrelange Gewohnheit prägt das Fahren im Ort, also Vorsicht ist angebracht!

Die dringende Bitte: Bitte die Geschwindigkeit auch einhalten, sehr viele Kinder sind im Ort unterwegs, u.A. zu den Schulbussen oder zur Schule!

In einem Treffen des Ortsrates (siehe Leine-Deister-Zeitung LDZ vom 14.01.2016)  war dies neben anderen Themen wie der Komplettausbau der Kreissstraße ein wichtiges Thema.

Gerhard Fuest Ortsheimatpfleger

Dorfladen Lange Adensen – Umbauten –

Einige werden es schon bemerkt haben: Im Dorfladen von Markus Lange wird umgebaut. Im hinteren Teil wird ein Teil des Getränkemarktes abgeteilt.

Dort wird nur der normale Bedarf an Getränken vorgehalten, die Auswahl bleibt selbstverständlich erhalten, die Getränke werden bei Bedarf aus dem Lager aufgefüllt.

Hinter der dort entstandenen Abtrennung wird die Firma Strey-Bus Büroräume einrichten.

Langes Dorfladen bietet ein umfangreiches Sortiment