Heimatpflege Adensen – Vorstellung –

Diese Seite wird seit 2015 online geführt.

Ich habe das Amt des Heimatpflegers von Herbert Pfeiffer übernommen und damit den gesamten Bild- und Schriftbestand von Adensen. Herzlichen Dank für die Erstellung des Materials!

Da alle Beiträge der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden sollen, habe ich mich entschlossen, alle verfügbaren (und im Rahmen der rechtlichen Bestimmungen) vorhandenen Bilder und Beiträge im Internet zur Verfügung zu stellen. Damit ist es möglich, sich die Beiträge zu jeder Zeit anzusehen und durch die Verlinkungen ähnliche Beiträge leichter zu finden.

Da keine derartige Seite zur Verfügung stand, habe ich zunächst meine – eigentlich nur für Fotografische Zwecke gedachte – Website dafür benutzt und die Beiträge dort eingestellt:

http://www.bildertuempel.de/auswahl/7200-nordstemmen-adensen-hallerburg/

Versuchsweise wurde auch ein Kugelpanorama eingestellt bei dem man sich in der Kirche virtuell bewegen kann. Damit die Daten nicht zu gross werden (Darstellung auch auf Tablets und Phones), ist die Bildqualität künstlich herabgesetzt worden:

http://bildertuempel.de/panoramen/03%20Kirche%20Vers%20300116%20mit%20Zusaetzen/160130_Kirche12.html

 

Die Bildpunkte dienen dazu von dort aus die Kirche zu betrachten. Teilweise können auch damit alte Fotos, die an der selben Stelle entstanden sind, eingeblendet werden.

Nach und nach werden die Bilder auf diese Seite übertragen was allerdings bei mehreren tausend Photos doch „etwas“ Zeit beanspruchen wird. Natürlich wird das Archiv fortgeschrieben, auf der Blog-Seite werden die neuen Beiträge zeitnah veröffentlicht und dann in den Bestand als Sammlung überführt.

Soweit möglich und genug Material zur Verfügung steht, werden neue Bilder den alten Bildern gegenübergestellt und damit ein Vergleich ermöglicht. Derzeit läuft die fotografische Erfassung des Ist-Zustandes, möglichst in Panorama Form. Dadurch werden später viele Möglichkeiten eröffnet bei der Darstellung.

Diese Seite ist hauptsächlich für die Präsentation von Bildern gedacht und weniger für die eigentlichen Zwecke der Heimatpflege.

Inzwischen ist eine Website von der Gemeinde finanziert worden. Diese Website wird für alle Ortsteile benutzt. Jeder Ort hat dort seinen eigenen Bereich für den der jeweilige Heimatpfleger selbst verantwortlich ist. Zu erreichen jeweils unter dem ORTSNAME.nordstemmen-heimat.de bzw. über die Gemeindeseite.

Jeder Heimatpfleger kann von sich aus Autoren, Redakteure usw. selber bestimmen, die in einem begrenzten Gebiet ihre Beiträge selbst einstellen können (Feuerwehr, Vereine, Ortsräte usw.). Allerdings sollten diese Beiträge für die Allgemeinheit interessant sein.

Es wäre also schön wenn sich Interessierte finden würden die über Ihr jeweiliges Gebiet berichten würden (…beim Heimatpfleger melden…).

Ich übernehme zunächst die technische Betreuung und bin aus Zeitgründen natürlich auch an Unterstützung interessiert!

Mir ist klar, die Beiträge sind nicht „barrierefrei“, soll heißen, nur für Personen mit Internet – Zugang ist das Angebot gedacht. Allerdings lassen sich in dem eng gesetzten Rahmen keine anderen Möglichkeiten finden (Räumlichkeiten usw.). Auch aus dem Grunde und weil kein Nachfolger zu finden war, übernehme ich als Ortsheimatpfleger Adensen zunächst die Aufgaben für Hallerburg mit.

Für Fragen, Verbesserungsvorschläge und konstruktive !!! Kritik stehe ich jederzeit zur Verfügung.

Gerhard Fuest
Hallerburger Str. 11
31171 Nordstemmen
05044 98154

bildertuempel@deutschland.ms

www.bildertumepel.de

Für alle Beiträge gilt das Impressum der Gemeinde Nordstemmen!