Festzeitschrift: 60 Jahre TTC-Adensen-Hallerburg E.V. 1957 – 2017

Festzeitschrift zum Jubiläumsfest TTC Tischtennis-Club Adensen-Hallerburg E.V.
1957 – 2017    60 Jahre TTC-Adensen-Hallerburg E.V.
(Abdruck der schriftlichen Festzeitschrift, Festfolge und Plan des Umzuges am Ende des Beitrages)

festzeitschrif_low_1_WZ_HEAD_1920_75_AD_LWfestzeitschrif_low_2_WZ_HEAD_1920_75_AD_LWfestzeitschrif_low_3_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_4_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_5_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_6_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_7_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_8_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_9_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_10_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_11_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_12_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_13_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_14_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_15_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

Achtung: Berichtigung, Beginn schon um 18:00 Uhr!

festzeitschrif_low_16_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_17_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_18_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_19_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_20_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_21_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_22_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_23_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_24_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_25_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_26_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_27_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_28_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_29_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_30_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_31_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_32_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_33_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_34_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_35_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_36_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_37_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_38_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_39_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_40_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_41_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_42_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_43_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_44_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_45_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_46_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_47_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

festzeitschrif_low_48_WZ_HEAD_1920_75_AD_LW

170907_01 TTC Festfolge und Weg

 

**********************************************************************

60 Jahre, eine lange Zeit. Vor 30 Jahren wurde auch eine Festschrift herausgegeben, hier nachzulesen:

http://www.bildertuempel.de/alben/7240_040_02_01-festschrift-30-jahre-1957-1987-ttc-adensen-hallerburg/

Noch eine Bitte der Ortsheimatpflege:
Sollten Sie Fotos gemacht haben die für viele Mitbürger interessant sind und die den Bedingungen entsprechen (Einwilligung der Personen usw.) so würden sich der Veranstalter über eine Zusendung freuen, sofern geeignet werden sie dann veröffentlicht (Adresse: bildertuempel@email.de oder an den Veranstalter).

Übrigens: Wer für allgemein interessante Zwecke der Ortschaften Adensen und Hallerburg öfter mal Beiträge schreiben will, kann sich auch als Redateur registrieren lassen und dann selber Beiträge einstellen.

 

Eingestellt durch Ortsheimatpfleger Adensen / Hallerburg Gerhard Fuest

Ich bitte um Entschuldigung für evtl. Übernahmefehler und bitte daher um Mitteilung, danke!

DRK Blutspende Mittwoch 23.08.2017

Wieder Blutspende am 23.08.2017 von 16:30 bis 19:30

Und um es abgewandelt mit Ina Deter zu sagen (die uralten erinnern sich noch an das Lied: „Neue Männer braucht das Land“. Nicht neue Männer sondern neue Spender braucht das Land  🙂

DRK Blutspende 23.08.2017
DRK Blutspende 23.08.2017

DRK – Tagebuch seit 1927 – Ankündigung der Veröffentlichung –

Vom DRK wurde das 90 Jahre alte Tagebuch des Deutschen Roten Kreuzes in Adensen zur Verfügung gestellt.

DRK Geschichte seit 1927
DRK Geschichte seit 1927

In diesem Buch sind sehr viele interessante Details über Adensen seit 1927 enhalten. Das Buch wurde zunächst digitalisiert. Da eine automatische Bearbeitung zur guten Lesbarkeit der einzelnen Seiten nicht möglich ist (Papierqualität, Alterungsprozesse, Größen usw.), müssen alle Seiten (ca. 250 Stück) zunächst manuell bearbeitet werden. Anschließend wird ggf. die Handschrift durch maschinenlesbare Schrift ergänzt.

Dies wird eine geraume Zeit in Anspruch nehmen und anschließend werden die Seiten hier veröffentlicht (soweit keine rechtlichen oder sonstigen Gründe dagegensprechen). Daher hier zunächst nur eine Seite des Buches in noch nicht endgültiger Bearbeitung. Ich bitte daher um Geduld, wenn die gesamte Veröffentlichung noch etwas dauert.

Danke an das DRK. Weitere Beiträge sind willkommen und können ggf. eingearbeitet werden.

VfL Adensen, fertiggestellt aber noch nicht vollständig eingerichtet….

Einführende Worte von Heiner Schütte:

Es begann alles vor 3 Jahren mit einem Besuch von Herrn Tischbier und Frau Dombrowski. Die Duschen und die Toilette sollten saniert werden. Dabei wuchs der Entschluss, es müsse angebaut werden. Ein Zeitungsartikel von diesem Treffen fand die Aufmerksamkeit des KSB Hildesheim. „Dafür gibt es doch einen Zuschuss vom LSB Niedersachsen.“ hiess es.

Also begannen die Planungen mit Hubert Praetz. Unterstützt wurden wir vom Ortsrat (Henning Lange) und Herrn Tischbier, so dass der Gemeinderat die Mittel für das Projekt freigab.

Mit starker Unterstützung von Roman Mölling gelang es dann auch den Zuschuss vom LSB in Höhe von 27600€ zu sichern.

Also konnte vor knapp einem Jahr begonnen werden. Der Rohbau war sehr schnell fertig. Doch der Innenausbau benötigte auch unsere Unterstützung.

In dieser Phase möchte ich mich noch einmal bei Hans Bollmann, Holger Tschirner, Joachim Mauska, Henning Lange, Hubert Praetze und Olaf bedanken. Natürlich auch ein Dank an meine Vorstandskollegen und vor allem an Werner Bruns, der die Schlüsselgewalt hatte.

Bauherren sind Hubert Praetze und ich. Ohne Hubert hätte ich den Bau sicher nicht durchführen können.

Ich persönlich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Vor allem, wenn ich bedenke, wie der Zustand vorher war. Von mir ein Dank an die Firmen Läbe, Fliesen Walther, Arndt Bollmann, F. Wiegmann, Elektro Böhm und Walter Wolf. Bei Walter möchte ich mich auch noch einmal speziell bedanken, denn er stand mit Rat und Tat immer zur Verfügung.

Zuletzt ein Dank an eine Frau, die unter den Umbaumaßnahmen besonders zu leiden hatte – Iris Uschner.

Der besondere Dank für die Fertigstellung gilt allen Beteiligten Freiwilligen Helfern und den beteiligten Firmen!

Die endgültige Einrichtung wird sich nach den vorhandenen Mitteln richten, hier nur erste Eindrücke.

 

Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht

VfL, Einweihung des renovierten Gebäudes am 26.03.2017

Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht
Das neue Sportheim in Adensen wird am 26.03.2017 eingeweiht